Samstag, 19. April 2014

Babysachen...

In den letzten Tagen hab ich ein paar ganz kleine Sachen genäht und gehäkelt in meiner neuen Lieblingsfarbe türkis. Eine alte Blackboardtafel  hab ich frisch bemalt und ist jetzt die neue Deko im Kinderzimmer.


Das Rennauto ist nach eigenem Häkelmuster entstanden und ich finde, es ist richtig süss geworden...


Die kleinen Babyschühchen habe ich nach einem Freebook von hier genäht, geht ganz einfach und schnell. (Herzlichen Dank für die tolle Anleitung Frau Sorgenfrei) In dieser Grösse sind sie einfach zuckersüss und passen auch Puppen in Babygrösse.


Nach soviel türkis, noch ein paar neue Sachen fürs kleine Fräulein in rosa (was sonst...? und grau. Und weil über Ostern wieder der Winter einbricht halt nochmal einen Beanie...



Das kleine Fräulein trägt nun grau mit rosa richtig gern. Ich hatte da schon ein paar Bedenken, als sie die neue Mütze kritisch anschaute und mit ernster Miene meinte: "Aber Mami, die Streifen sind ja gar nicht rosa!!"

Hoffentlich wird?s morgen ein bisschen wärmer, damit wir und der Osterhase nicht so frieren müssen.
Habt alle ganz wunderbare, farbige Ostern!

Liebe Ostergrüsschen
Martina






Donnerstag, 10. April 2014

I'm in LOVE with stars...

Ich liebe sie und irgendwie müssen sie momentan überall sein, STARS.
Stoffe, Bügelbilder... und eine neue Decke hab ich mir übers Wochenende noch schnell genäht...



Das Sternenstöffchen habe ich mir aus dem letzten Hollandurlaub mitgebracht und den Rosenstoff habe ich schon gaaanz lange zuhause.



Ach, ich liebe Cath Kidston. Und bei diesem herzigen Geschenk hat jemand ganz genau meinen Geschmack getroffen, einfach so schön mit Rosen und Sternen...

Weil ich grad so im Sternenfieber bin, gabs die letzten Tage noch ein paar Babykleidchen, natürlich mit Sternchen...


Das Hosenschnittmuster ist aus der vorletzten "Ottobre" und das Knotenmützchen ist von klimperklein, nochmals vielen Dank, liebe Pauline für das Freebook.

Und das kleine Fräulein wollte auch noch was mit Sternen, allerdings für ihr Nachbarsgspändli, das sie so gerne mag.


Gerne hätte ich für sie auch so einen Beanie genäht, aber da war sie entsetzt und meinte, aber Mami, die ist doch nur für Jungs, ich brauche die in ROSA. (Das Beanieschnittmusster ist von NupNup und gibts hier.)

Ich näh dann mal die rosa Mütze und noch ein paar Babysachen...

Ich wünsch euch ein wunderbares Wochenende mit vieeeel Sonne!!
Liebe Grüsse

Martina






Sonntag, 30. März 2014

Bügelbilder für grosse Mädels...


Letzte Woche hatte ich mal wieder ein bisschen Zeit, neue Bügelbilder zu zeichnen. Für einen Mädelsgeburtstag sind die Sterne und Anker entstanden.
So hab ich mir gedacht, die wären doch auch was für mein Dawanda-Lädeli.



Sterne und Anker mag ich momentan gerade besonders gerne und beim pink hab ich mich vom kleinen Fräulein inspirieren lassen.
Ab nächster Woche gibts die Bügelbilder bei mir im Shop.



Das Washi-tape und die Aufkleber hab ich aus Holland mitgebracht.
Aber jetzt genug gebastelt für den Shop, jetzt gehts noch ein bisschen nach draussen, das wunderbare Wetter geniessen bei meiner Lieblingszeitschrift und Vanilleeis mit selbstgemachtem Johannisbeersirup, mmmhhhh...


Ich wünsche euch einen tollen Wochenstart mit ganz viel Sonne!!

Liebe Grüsse
Martina

Freitag, 21. März 2014

Das kleine Fräulein wird 4...

Es ist einfach unglaublich, wie schnell die Zeit mit Kindern vergeht... Unser kleines Fräulein wird schon 4 und da muss natürlich eine Party gefeiert werden.

Sie wünschte sich eine Sommervogel- und Chäferliparty und so gab es für Mami so einiges vorzubereiten und zu dekorieren...
Das kleine Fräulein half fleissig mit und verzierte den Geburtstagskuchen ganz alleine.




Natürlich haben wir auch das Wohnzimmer mit Girlanden, Ballonen und Schmetterlingen verschönert, dass fast alles in rosa sein musste versteht sich von selbst.





Die Blüemliballone, Girlanden und das Pappgeschirr hab ich aus unseren Hollandferien mitgebracht und  hier eingekauft (jetzt ist fast alles aufgebraucht, also ein guter Grund mal wieder nach Holland zu fahren ;o)
Die Printables findet ihr bei Etsy, die meisten könnt ihr auch selbst individualisieren.




Schon Wochen vorher haben das kleine Fräulein und ich selber Kreiden hergestellt (die Anleitung dazu findet ihr hier), die sie nach dem Festli als Give-aways den kleinen Gästen verschenkt hat. Natürlich brauchten wir auch noch Schmetterlinglollis, die sind ganz einfach mit den Kindern aus Fotokarton und Wasserfarben zu basteln und machen riesig Spass.




Als alle Gäste da waren, haben wir gebastelt, getanzt, Geschenke ausgepackt und natürlich Kuchen und feine Früchte gegessen.
Es war soooo ein toller Tag! Nochmal ganz herzlich "Happy Birthday", du süsser Schatz, du bist die wundervollste Tochter, die wir uns vorstellen können!!

Ganz liebe sonnige Grüsse
Martina







Donnerstag, 13. März 2014

Henry und der Frühling...


Er ist wirklich da, der Frühling!! Und da es ja auch bis Ostern nicht mehr so lange dauert, habe ich schon mal ein Häschen genäht, dass sich in den Frühlingsblümchen versteckt.




Lange blieb das Häschen aber nicht da, das kleine Fräulein hat ihn Henry getauft und er wohnt jetzt bei ihr. Und so ist meine Frühlingsdekoration meist bei ihr im Bett oder irgendwo bei ihr im Zimmer und spielt mit ihr.
Da werde ich wohl noch ein paar Häschen nähen müssen, schliesslich soll ja auch das Wohnzimmer bald richtig frühlingshaft sein...


Ein paar Blümchen sind schon eingezogen und es ist einfach soooo schön, wenn alles farbig und frisch dekoriert ist.




Die süsse Hasenstickdatei ist von Anjariegerdesign
Der Emailpünktlitopf vom Flohmarkt.
Der Stoff und das rosa Porzelanbrettchen sind aus Holland
Das gehäkelte Ei ist von liebesgut.

Ich wünsche euch traumhafte Frühlingstage,
liebe Grüsse
Martina




Donnerstag, 6. März 2014

Ein bisschen Zeit für mich...

Heute hatte ich mal wieder ein bisschen ganz für mich....
Einmal wieder meine Lieblingszeitschriften von Holland durchblättern, ach ich liebe diese farbenfrohen Ideen und das tolle, erschwingliche Design einfach so.




Da hoffentlich der Frühling ganz bald kommt, habe ich noch zwei Röckli (eins fürs kleine Fräulein und einer für mich) mit ein paar Spitzen und den süssen Äpfelchen von Hamburgerliebe gepimpt. Die herzige Stickdatei ist ein Freebie und ihr findet sie hier bei kunterbuntdesign, die haben übrigens auch sonst ganz tolle Stickdateien.




Ich weiss, diese Äpfel kommen bei mir immer wieder vor, ich hoffe ich langweile euch nicht, aber ich finde sie soooo süss, ich sollte unbedingt auch mal noch die Birnen ausprobieren...


Zuerst kommen aber die Osterhäschen unter die Stickmaschine, die Datei dazu ist schon bestellt und wenn ich das nächste Mal ein bisschen Zeit für mich habe, gibts Osterhasen mit Herzli, Blüemli und 
Hasenzähnen :o)

Ganz liebe Frühlingsgrüsse
Martina



Sonntag, 2. März 2014

Wo wohnt denn der Kuckuck...

Da es bei uns ja diesen Winter einfach gar nie schneit (nun ja langsam bin ich auch ganz froh, wenn es endlich Frühling wird...), packten wir unsere Sachen und reisten in den Schwarzwald zum Skifahren.

Auf dem Weg haben wir ein ganz herziges Restaurant gefunden mit vielen Kuckucksuhren, wie sich das für den Schwarzwald natürlich gehört.




Es gibt eine ganz gemütliche Ecke mit Ofen, Korbstühlen und kuscheligen Fellen. Natürlich fehlt auch ein riesiges Stück Schwarzwäldertorte nicht, nur leider gabs die für mich nicht, weil sie viel zu viel Kirsch drinhatte, aber warmer Apfelkuchen ist ja auch ganz lecker.



In der Wärme lässt es sich ganz gemütlich zeichnen bis das feine Essen parat steht und dann gehts ab auf die Piste...


Den Kuckuck findet ihr in Menzenschwand, reservieren lohnt sich, weil das gemütliche Bergbeizli immer ganz schnell voll ist.


Ich wünsche euch eine schöne Woche, ganz liebe Grüessli
Martina