Montag, 23. April 2012

Tausend schöne Stöffchen und ein paar sind jetzt bei mir...

Wir sind wieder da und weil sich die Sonne im Süden etwas früher als gedacht hinter den Wolken versteckt hat, sind wir ein bisschen früher zurück... so hatte ich ganz spontan die Idee doch noch schnell beim Stoffmarkt vorbei zu schauen.

Die Stöffchen und vor allem die Preise waren ganz wunderbar, das lange Schlange Stehen und die vielen Leute anstrengend, manchmal hab ich vor lauter Menschen kaum noch den Stoff gesehen... Mir gings ganz ähnlich wie so vielen von euch, aber es war trotzdem ein tolles Erlebnis und ich hab auch ein paar wirklich tolle Stöffchen entdeckt. Die möcht ich euch ganz gern noch zeigen...



Die grünen Stöffchen sind Wachstücher für Tischsets, Kulturbeutelchen und eine Apfeltasche und im untern Bild noch ein paar süsse Sachen fürs Töchterchen und ihr Zimmer (die Kissen sind immer noch nicht fertig...)


Und noch ein paar Cordstöffchen  und Blaues für die den Sommer (jaaaaa, du könntest endlich kommen, die Winterklamotten sind ja schon im Keller!!!!)
Das sind meine Stoffschnäppchen, war ja ganz neugierig, was ihr so alles eingekauft habt ;o))

Die Bildchen von den Ferien gibts dann übermorgen...

Ganz liebe Grüsschen an euch alle
Martina

Kommentare:

ilal hat gesagt…

Tolle Beute hast du gemacht liebe Martina. Ich war leider noch nie auf einem Stoffmarkt - aber igendwann schaff ich es auch noch.

Liebe Grüße,
Ilal

freuleinmimi hat gesagt…

Schöne Stöffchen ... vielleicht seh ich ja das eine oder andere schon bald :-)
Liebgruss, mimi

lealu hat gesagt…

Ooooohhhh! Schade haben wir dich nicht gesehen!
LG, lealu

Jule hat gesagt…

Ah, ich versinke, ich werde nochmal verrückt, woher alle Welt diese schamloswundervollen Rosenstoffe her hat! Traumhaft! Ich wünsch dir ganz, ganz viel Spaß beim Nähen,
und bitte nochmal zum merken:
wo gibt es solche stoffmärkte?

liebe Grüeß, von JULE